ERC09 Flagge
Heute:
  • ist um 10:46 Uhr und um 23:31 Uhr Hochwasser
Morgen:
  • ist um 12:00 Uhr Hochwasser

ERC-Terminvorschau

Wintertraining für Kinder und Jugendliche:
Dienstags (ab den 6. November)
17.30 – 19 Uhr Sport und Spiele in der Propstenfeld-Halle
Mittwochs (ab 7. November)
17.30 – 19 Uhr Jugendtraining im ERC
Freitags (ab 26. Oktober)
17 – 18.30 Uhr Jugendtraining im ERC

Veranstaltungen:

Samstag, den 27. Oktober 2017
Ab 13:30 Uhr Arbeitsdienst für alle

Sonntag, den 21. Oktober
12.30 Uhr Kürbisrudern für alle

Sonntag, den 14. Oktober
Rudertour auf der Alster für Jugendliche und Erwachsene

Sonntag, den 7. Oktober von 12 bis 17 Uhr
Abrudern mit Vereinsmeisterschaften


Peter (Vorsitzender Verwaltung)
29.09.2018

2. Landesweiter Senioren-Aktivtag

Am Samstag, den 22. September findet der 2. landesweite Senioren-Aktivtag statt. Unter dem Motto „Fit und gesund in die Zukunft“ laden der Landessportverband Schleswig-Holstein, die Kreissportverbände und die Sportvereine in Schleswig-Holstein Interessierte ein, an kostenlosen Mitmach-Aktionen teilzunehmen. Ziel des Tages ist, mehr Menschen ab 50 Jahren für die zahlreichen Sport- und Bewegungsangebote zu begeistern. Rund 30 Vereine aus ganz Schleswig-Holstein beteiligen sich am Senioren-Aktivtag. Auch der Elmshorner Ruder-Club hat für diesen Tag ein besonderes Programm zusammengestellt. Beginn ist um 13 Uhr im neuen Bootshaus des ERC (Wisch 30, 25336 Elmshorn). Nach Begrüßung und Führung über das Vereinsgelände sowie Vorstellung der unterschiedlichen Bootstypen wird im Mannschaftsboot auf der Krückau gerudert. Gerudert wird im sicherer Doppelvierer mit Steuermann. Die persönliche sportliche Leistungsfähigkeit ist dabei unerheblich. Der Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet und wird unter fachkundiger Anleitung durchgeführt. Es soll ein erster Einstieg sein und den Spaß an der Bewegung wecken. Eine Vereinsmitgliedschaft ist nicht erforderlich, alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind über den den ERC versichert. Anmeldung und weitere Informationen: Vorsitzender Freizeitsport Jürgen Roggensack, Tel. 04121/92717, Email: juergen.roggensack@erc09.de

Juergen (Vorsitzender Freizeitsport)
11.09.2018

ERC-Terminvorschau

Freitag, den 24. August
17:00 Uhr ERC-Jugendrudern
17:30 Uhr Rudern zum Mehlbeutelessen
18:30 Uhr Mehlbeutelessen in Spiekerhörn

Samstag, den 25. August
09:00 Uhr Sperrwerksrudern
14:00 Uhr Allgemeiner Rudertermin
15:00 Uhr Jugendtermin
15:00 Uhr Einteilung der Boote für Hafenfest-Vorführung
16:30 Uhr ERC-Vorführung im Hafen

Sonntag, den 26. August
10-16 Uhr Drachenbootrennen mit ERC-Info-Zelt im Hafen
10:00 Uhr Allgemeiner Rudertermin

Dienstag, den 28 August
16:00 Uhr Schinkenbrotrudern (Essen 18 Uhr)

Samstag, den 1. September
09-17 Uhr Jugend-Dreikampf in Hamburg

Fr.-So. vom 30. Aug. bis 2. September
Zeltlager am Plöner See

Fr.-So. vom 7. bis 9. September
Jugend-Ruder-Camp in Eutin

Peter (Vorsitzender Verwaltung)
23.08.2018

Martje Westphal erreicht das B-Finale

Bei den Deutschen Jugendmeisterschaften vom 21.-24.06.18 in Köln war Martje im Leichtgewichts-Einer der B-Juniorinnen am Start. Über Vorlauf, Hoffnungslauf und Halbfinale konnte sie am Sonntag als krönender Abschluss im B-Finale rudern. Sie erreichte einen tollen 10 Platz (4. im B-Finale).

Die Resultate der Rennen findet ihr unter:
(Start Nr. 18 Ruderverband Schleswig-Holstein)

https://results.koelner-regatta-verband.de/regattas/50/races/50210

Glückwunsch zum tollen Ergebnis im Namen des Vorstandes.

Juergen_B (Vorsitzender Leistungssport)
25.06.2018

Carina und Martje gewinnen drei Landesmeistertitel - Niclas und Joris für den Bundeswettbewerb qualifiziert!

Auf der Landesmeisterschaft am 9./10. Juni in Hadersleben konnten Carina Hein im Leichtgewichts-Frauen-Einer A und Martje Westphal sowohl im Leichtgewichts-Juniorinnen-Einer B als auch im Leichtgewichts-Juniorinnen-Doppelzweier B als erste über die Ziellinie fahren und sich damit jeweils den Titel „Landesmeister 2018“ sichern.
Nach einem etwas missglückten Start im Einer holte Martje den Rückstand schnell wieder auf und führte das 5-Bootefeld ab der Hälfte der 1000 Meter Strecke an und gewann am Ende mit einem respektablen Vorsprung von 6 Sekunden. Im voran gegangenen Doppelzweier-Rennen setzte sich Martje zusammen mit ihrer Partnerin Janne Börger aus Ratzeburg von Anfang an die Spitze des Feldes und gewann mit 5 Sekunden vor ihren Konkurrentinnen.
Für eine weitere Überraschung sorgten Joris Wulff und Niclas Teichmann bei den 13/14-jährigen Jungen mit dem neuen Boot „Victory“. Im Leichtgewichts-Doppelzweier erreichten sie einen zweiten Platz über 3000-Meter und einem dritten Platz über 1000 Meter. Im Trikot der Schleswig-Holsteinischen Ruderjugend und in Begleitung von Trainer Till Cleve dürfen sie nun Ende Juni zum 50. Bundeswettbewerb für Jungen und Mädchen nach München fahren.
Weitere erste Plätze konnten Victoria Teichmann im Juniorinnen-Einer B der Edon-Klasse, Phillip Reimers im Junioren-Einer A, Jolina Westphal im Mädchen Einer 12 Jahre, Joris Wulff im Leichtgewichts-Jungen-Einer 13 Jahre, Niclas Teichmann im Leichtgewichts-Jungen-Einer 14 Jahre sowie Carina Hein im Frauen-Einer A und im Frauen-Doppelzweier verbuchen.
Vom ERC gingen 9 Sportler in 23 Rennen an den Start, die sich insgesamt über 10 Siege freuen können.
Herzlichen Glückwunsch!

Peter (Vorsitzender Verwaltung)
11.06.2018