Elmshorner Ruder-Club v. 1909


Ruderer Termine Ruderer

Corona-Regeln ab 20.09. für die Innenbereiche im ERC

erstellt von Peter (Vorsitzender Verwaltung)

Liebe Clubmitglieder,

die Landesregierung hat am 15. September 2021 eine Neufassung der Corona-Bekämpfungsverordnung im Sinne der 3G-Regel (Zutritt nur für geimpfte, genesene oder getestete Personen) beschlossen. Die Verordnung tritt am Montag, den 20. September in Kraft und gilt bis zum 17. Oktober.

Für den Sportbetrieb im Bootshaus und für Veranstaltungen im Bootshaus gilt daher folgendes:

Es dürfen nur folgende Personen als Teilnehmerinnen und Teilnehmer eingelassen werden:

  • Personen, die im Sinne der Verordnung geimpft, genesen oder getestet sind
  • Kinder bis zur Vollendung des siebten Lebensjahres sowie
  • minderjährige Schülerinnen und Schüler, die anhand einer Bescheinigung der Schule nachweisen, dass sie im Rahmen eines verbindlichen schulischen Schutzkonzeptes regelmäßig zweimal pro Woche getestet werden. Für die Zeit der Herbstferien, in der keine regelmäßige Testung in der Schule stattfindet, gilt, dass die Bescheinigung der Schule nur in Verbindung mit einer Selbstauskunftsbescheinigung der Eltern oder einer Testbescheinigung aus einer anerkannten Teststation gültig ist, die nicht älter als 72 Stunden sein darf.

Die Maskenpflicht im Bootshaus wird aufgehoben. Jedoch wird, wo ein angemessener Abstand nicht eingehalten werden kann, weiterhin das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes empfohlen.

Wir bitten erneut um Euer Verständnis für die neuen Regelungen und wünschen Euch weiterhin viel Spaß beim Training oder bei den Veranstaltungen im ERC.

Mit sportlichen Grüßen

Der Vorstand

Abrudern 2021: Sonntag, den 17. Oktober um 12 Uhr

erstellt von Axel (Vorsitzender Freizeitsport)

Liebe Clubmitglieder,

am Sonntag, den 17. Oktober, um 12 Uhr startet unser diesjähriges Abrudern. Es erwartet euch die traditionelle ERC Vereinsmeisterschaften mit anschließender Siegerehrung und nettes „Gucken und Klönen“ auf dem Vereinsgelände.

Für das leibliche Wohl wird es Gegrilltes, sowie Kaffee und Kuchen geben. Kuchenspenden werden hier gerne entgegengenommen!

Als Vorbereitung findet am Sonntag, den 10.10., von 10 Uhr bis 12 Uhr ein allgemeiner Arbeitsdienst im ERC statt. Bitte meldet euch hierfür bei Silke und Stefan an (shenicke@web.de).

Für die ERC Vereinsmeisterschaften beim Abrudern meldet euch bitte bei Finja (finja.westphal@erc09.de) bis spätestens Samstag, den 16.10., um 18 Uhr an. Eine Übersicht über die Rennen findet ihr nachfolgend.

Solltet ihr nur zum Gucken und Klönen kommen, meldet euch bitte unter post@erc09.de an.

Bei weiteren Fragen meldet euch gerne!

Wir freuen uns auf euch – sowohl beim Arbeitsdienst, als auch beim Abrudern!

Viele Grüße

Der Vorstand

ERC Vereinsmeisterschaften 2021:

1. Mädchen-Einer (Jg. 2007 u. jünger)

2. Jungen-Einer (Jg. 2007 u. jünger)

3. Kinder-Mixed-Doppelzweier (Jg. 2007 u. jünger)

4. Mixed Doppelzweier (alle Jahrgänge)

5. Clubeiner (alle Jahrgänge)

6. Familienzweier (min. 2 Mitglieder einer Familie)

7. Schokokuss-Vierer

8. Achter „Alt gegen Jung“

ERC gewinnt bei „Sterne des Sports“

erstellt von Peter (Vorsitzender Verwaltung)

Liebe Clubmitglieder,

der ERC hat beim diesjährigen Wettbewerb „Sterne des Sports“ den fünften Platz belegt und 500,- Euro für die Jugendarbeit gewonnen!!

Die Siegerehrung wurde live im Internet übertragen. Beworben hatte sich der ERC mit der im Frühjahr vom Jugendvorstand durchgeführten „Oster-Challenge 111+1 km“ sowie dem online durchgeführten Steuer- und Obleute-Lehrgang.

Siegerehrung „Sterne des Sports“

erstellt von Peter (Vorsitzender Verwaltung)

Liebe Clubmitglieder,

am 15. September findet die Preisverleihung für den Wettbewerb "Sterne des Sports" statt. Der ERC ist mit seiner diesjährigen Bewerbung unter dem Motto "Oster-Challenge 111+1 km und Kapitänspatent" unter den besten fünf Vereinen mit dabei!

Die Siegerehrung wird live um 18:30 Uhr im Internet übertragen. Wer die Ehrung online mit verfolgen möchte, muss sich jedoch vorher hierfür anmelden. Bitte dafür den nachstehenden Anmeldelink verwenden:

https://register.gotowebinar.com/register/8029842686858772752

Also, anmelden und Daumen drücken.

Elmshorn macht Putz

erstellt von Jürgen (Seniorenruderwart)

Der Elmshorner Ruder-Club beteiligt sich auch dieses Jahr bei der Müllsammelaktion "Elmshorn Macht Putz".
Wir wollen den Bereich vom Rastplatz Ochsenweg bis zum Nettomarkt säubern.

Beginn: Samstag den 18. September 2021 um 10:00
Treffpunkt: Bootshaus Ruder-Club
Dauer: 1-2 Stunden
Teilnehmer: alle, von jung bis alt

Bitte bringt eigene Arbeitshandschuhe mit!

Über 5-10 Helfer würde ich mich freuen.

Zur besseren Planung meldet euch bitte per E-mail an: juergen.roggensack@erc09.de oder tragt euch in die Teilnehmerliste am schwarzen Brett ein.

Jürgen

Frühstücksrudern

erstellt von Jürgen (Seniorenruderwart)

Einladung zum Frühstücksrudern auf der Krückau am Montag, den 13. September 2021

Die Ruderer treffen sich um 8:00 Uhr.

Falls sich das Wetter nicht zum Rudern eignet, können wir den Trainingsraum nutzen oder walken.

Anschließend wollen wir gemeinsam im Bootshaus frühstücken und klönen.

Wer nur zum Frühstück kommen möchte ist herzlich gegen 10:00 Uhr eingeladen.

Die Regelungen über den Umgang mit dem Coronavirus im ERC sind zu beachten.

Gegen einen Kostenbeitrag von 4 € pro Person dürft ihr euch an einen gedeckten Tisch setzen.

Eine Anmeldung ist erforderlich bei

Jürgen Roggensack juergen.roggensack@erc09.de Tel. 04121 92717

oder Uwe Janzen janzen.elmshorn@t-online.de Tel. 04121 61816

Terminvorschau: Am Montag den 18. Oktober 2021 ist ein Kaffeerudern um 13:00 Uhr vorgesehen. Einladungen kommen gesondert.

Wir freuen uns auf viele Teilnehmer!!

Jürgen und Uwe

Corona-Regeln ab 23.08. für die Innenbereiche im ERC

erstellt von Peter (Vorsitzender Verwaltung)

Liebe Clubmitglieder,

die Landesregierung hat am 17. August 2021 eine Neufassung der Corona-Bekämpfungsverordnung und damit die Einführung einer Testpflicht im Sinne der 3G-Regel (Zutritt nur für geimpfte, genesene oder getestete Personen) für die Innenbereiche beschlossen. Die Verordnung tritt am Montag, den 23. August in Kraft und gilt bis zum 19. September.

Für den Sportbetrieb im Bootshaus und für Veranstaltungen im Bootshaus gilt daher folgendes:

Testpflicht:

  • Testpflicht für Erwachsene, Kinder und Jugendliche
  • Die Testpflicht entfällt für Kinder bis Vollendung des siebten Lebensjahres
  • Die Testpflicht entfällt für minderjährige Schüler/innen, die mit einer Schulbescheinigung die regelmäßige Testung nachweisen. Ein Musterschreiben wurde vom Bildungsministerium den Schulen zur Verfügung gestellt. Bitte dort ggf. nachfragen. Durch diese Bescheinigung können die Schülerinnen und Schüler ihre in der Schule durchgeführten Corona-Test außerhalb der Schule vorlegen.

Erfassung der Kontaktdaten:

  • Bitte tragt Euch weiterhin in die ausliegenden Teilnehmerlisten im Bootshaus ein. Die Listen werden nach Ablauf von 4 Wochen vernichtet.

Personenbegrenzung:

  • Es besteht keine Personenbegrenzung mehr im Innenbereich für Teilnehmende.

Maskenpflicht im Bootshaus:

  • Beim Betreten des Bootshauses besteht weiterhin Maskenpflicht auf den Verkehrsflächen (Flure) sowie in den Umkleideräumen und den Toiletten.
  • Bei Veranstaltungen mit Gruppenaktivität ohne feste Sitzplätze im Jugend- oder Multifunktionsraum besteht Maskenpflicht.
  • Bei Veranstaltungen mit Sitzungscharakter im Jugend- oder Multifunktionsraum besteht Maskenpflicht nur auf den Verkehrsflächen (Flure) sowie in den Umkleideräumen und den Toiletten.

Wir bitten erneut um Euer Verständnis für die neuen Regelungen und wünschen Euch weiterhin viel Spaß beim Training oder bei den Veranstaltungen im ERC.

Mit sportlichen Grüßen

Der Vorstand

Einladung zum ERC-Herbstfest

erstellt von Peter (Vorsitzender Verwaltung)

Liebe Clubmitglieder,

der Vorstand lädt Euch und Eure Familien ganz herzlich zum Herbstfest mit Spanferkelessen am Samstag, den 4. September um 17 Uhr auf dem ERC-Gelände ein.

Wir möchte gern langjährige Mitglieder mit der Ehrennadel des ERC und der Ehrenurkunde des DRV für ihre Treue zum Verein auszeichnen.

Außerdem möchten wir gern die Kilometerpokale, sowie die Fahrtenabzeichen für 2020 an unsere aktiven Mitglieder übergeben.

Besonders freuen wir uns auch auf die Auszeichnung unserer erfolgreichen Wettkampfathleten, die Medaillen auf Deutschen und Norddeutschen Meisterschaften gewonnen haben.

Die Bootstaufe eines neuen Übungs-Einer soll den Ehrungsblock abrunden.  

Für das leibliche Wohl wird auch gesorgt sein. Zur Auswahl steht:

A) Spanferkel mit Beilagen: Kartoffelgratin, warmer Krautsalat und Tomatensalat sowie Rote Grütze mit Vanillesoße

B) Vegetarische Gemüse-Lasagne mit Käse überbacken sowie Rote Grütze mit Vanillesoße

Für ausreichend Getränke wird ebenfalls gesorgt sein (Wasser, Softgetränke, Bier und Wein)

Kosten:      

Mitglieder und Kinder unter 12 Jahre = keine

Nichtmitglieder = 20,- €

Zwecks Planung bitten wir um Anmeldung und Info welches Essen (A oder B) gewünscht wird bis zum Donnerstag, den 26. August bei:

Uwe Janzen:        janzen.elmshorn@t-online.de Tel. 04121 61816

Peter Westphal:   peter.westphal@erc09.de       Tel. 04121 82437

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme

Mit sportlichen Grüßen
Der Vorstand

Lust auf mehr Schnupperrudern?

erstellt von Axel (Vorsitzender Freizeitsport)

Liebe Clubmitglieder,

Die Anfängerausbildung sowohl im Jugendbereich als auch im Erwachsenenbereich ist seit Jahren ein wichtiger Bestandteil unseres Vereinslebens. Allein in dieser Saison hatten wir im Erwachsenenbereich ca. 15 neue Interessierte zum Schnupperrudern auf der Krückau. Dies ist nur durch Euer Engagement in der Anfängerausbildung möglich. Danke hierfür!

Dennoch freue ich mich über sehr über weitere Freiwillige, die uns bei der Ausbildung unterstützen möchten.

Derzeit läuft der Prozess folgendermaßen:
Die Interessierten melden sich bei mir mit Ihrem Ruderinteresse. Anschließend stimme ich mich innerhalb der Schnupperruder-WhatsApp-Gruppe ab, wer wann Zeit für eine Ausbildung hätte. Ziel dieser Gruppe ist es, sich abzustimmen, wer wann im Bootshaus ist und die Ausbildung auf mehrere Schultern zu verteilen. Die Mithilfe ist komplett freiwillig und wird meist mit mehreren Ausbildern pro Boot durchgeführt.

Solltet Ihr also Blut geleckt haben und Ihr ebenfalls Teil dieser Gruppe werden möchtet, dann schreibt mir gerne eine E-Mail (axel.wagner@erc09.de) mit eurer Handynummer.

Ich freue mich auf Euch!

Euer Axel