RVSH & Rudern quer durchs Land

Ruderverband Schleswig-Holstein

Aktuelles aus dem Rudersport:

  • Regatta Ratzeburg am 1.–2. Juni 2024 „Es wird eine richtige Internationale Ruderregatta“ „Es wird eine richtige Internationale Ruderregatta“ Regattaleiter Dr. Arne […]
  • Das Projekt „Team Zukunft 2028“, das Teil der Nachwuchsförderung des Deutschen Ruderverbandes ist und von der Stiftung Deutsche Sporthilfe unterstützt wird, […]
  • LübeckRegatta am letzen Aprilwochenende mit neuem Zuschauerbereich Am kommenden Wochenende (27.–28. April) startet die Regattasaison in Schleswig-Holstein mit der traditionellen Lübeck-Regatta. […]
  • Hilke war seit 1966 Mitglied der Friedrichstädter Rudergesellschaft und engagierte sich mehr als ein halbes Jahrhundert als Schriftführerin und später als […]

mehr auf www.rish.de

Deutscher Ruderverband

Rudern quer durchs Land

„Rudern quer durchs Land“ ist eine RVSH-Aktion unter dem Motto „von Vereinen für Vereine“. Im schönsten Ruderbundesland gibt es viele reizvolle Ruderreviere. Flüsse, Seen, Kanäle, die Förden der Ostsee oder Meeresküste bieten eine besondere Rudervielfalt. Die Vereine des RVSH organisieren Tagesfahrten in ihren Heimatgewässern und laden dazu Ruderinnen und Ruderer anderer Vereine ein. Fast ohne Aufwand können die Teilnehmer neue Reviere erkunden, weitere Vorteile sind die ortskundige Fahrtenleitung und die tolle Fahrtengemeinschaft über Vereinsgrenzen hinweg.