RVSH & Rudern quer durchs Land

Ruderverband Schleswig-Holstein

Aktuelles aus dem Rudersport:

  • Landesentscheid im Jungen- und Mädchenrudern an der historischen Strecke Im 100. Jubiläumsjahr ist der Crew des Lübecker Regattavereins ein ganz besonderer […]
  • U15-Regatta am 12. Juni 2021 Die 53. JuM Regatta in Lübeck, gleichzeitig Landeswettbewerb 2021 im Jungen- und Mädchenrudern für Schleswig-Holstein, findet […]
  • „Ich bin stolz auf den RRC und seine Förderer, dass wir dem U 23-Nachwuchs diese Regatta ermöglichen konnten“, fasst Dr. Thomas […]
  • Am Samstag und Sonntag (5. und 6. Juni 2021) richtet der Ratzeburger Ruderclub nach der Pause im Jahre 2020 wieder eine […]

mehr auf www.rish.de

Deutscher Ruderverband

Rudern quer durchs Land

„Rudern quer durchs Land“ ist eine RVSH-Aktion unter dem Motto „von Vereinen für Vereine“. Im schönsten Ruderbundesland gibt es viele reizvolle Ruderreviere. Flüsse, Seen, Kanäle, die Förden der Ostsee oder Meeresküste bieten eine besondere Rudervielfalt. Die Vereine des RVSH organisieren Tagesfahrten in ihren Heimatgewässern und laden dazu Ruderinnen und Ruderer anderer Vereine ein. Fast ohne Aufwand können die Teilnehmer neue Reviere erkunden, weitere Vorteile sind die ortskundige Fahrtenleitung und die tolle Fahrtengemeinschaft über Vereinsgrenzen hinweg.