Erfolgreicher Jahresbeginn auf dem Ergo in Rendsburg

by Martje (Team Leistungssport)

Am vergangenen Samstag waren 5 Sportlerinnen und Sportler mit 2 Trainerinnen in Rendsburg zum Ergo-Cup. Über unterschiedliche Distanzen konnten sie sich gegen ihre Gegner aus ganz Norddeutschland messen.

Im Kinderbereich waren wir besonders erfolgreich. Insgesamt sechs Medaillen konnten Max (13 Jahre), Bente (12 Jahre) und Emil (12 Jahre) am Ende des Tages mit nach Hause nehmen. Alle drei siegten in ihren Altersklassen sowohl über 500 als auch über 1000m. Auch Samuel (11 Jahre) fuhr ein gutes Rennen und belegte nach 500m den vierten Platz. Für alle war es der erste Wettkampf auf dem Ergo, der nicht virtuell stattfand.

Außerdem startete Jolina über 2000m bei den Juniorinnen 17/18 Jahre. Gegen ihre Gegnerinnen aus Kappeln, Lübeck und München konnte sie das Rennen als Fünfte beenden.

Der Ergo-Cup war ein erfolgreicher Start ins neue Jahr. Mitte Februar geht es für die Kinder zunächst ins Wintercamp nach Kappeln. Bei den Junioren steht auch bereits am kommenden Wochenende das nächsten Trainingswochenende in Ratzeburg an.

Alle Ergebnisse mit Zeiten findet ihr hier.

Previous Article