Medaillenregen bei Herbst-Regatta in Hamburg

by Martje (1. Jugendbeisitzerin)

Großer Erfolg für den ERC bei der Hamburger Ruder-Regatta am vergangenen Wochenende.

Sechs Sportler des ERC haben am 25. und 26.09.2021 auf der Regattastrecke Allermöhe in Hamburg erfolgreiche Rennen fahren können. Bei einer Streckenlänge von 1000m konnten für den ERC insgesamt sechs Medaillen errungen werden.

Dreifach-Sieg für Jolina, die sowohl im Einer und Zweier, zusammen mit Zweierpartnerin Emma (Rendsburg RV), als auch im Doppelvierer vom Ruderverband Schleswig-Holstein der 15- und 16-jährigen einen ersten Platz erreichen konnte. Der Doppelzweier mit Jolina und Sarah konnte zudem einen dritten Platz erreichen. Sarah erreichte an beiden Tagen nach zwei starken Rennen jeweils einen sechsten Platz im Juniorinnen-Einer B.

Jasper gewann im Leichtgewichts-Einer und zusammen mit Clemens im Leichtgewichts-Doppelzweier der Altersklasse B zusammen mit einigen Längen Vorsprung vor den Gegnern. Nach einem weiteren knappen Leichtgewichts-Einer der B-Junioren belegte Jasper außerdem einen zweiten Platz und Clemens den fünften.

Vicky und Martje konnten im Frauen-Doppelzweier außerdem einen vierten Platz erreichen.

Alle Elmshorner Ergebnisse findet ihr außerdem hier: https://www.erc09.de/regatta-erfolge/2021/hamburger-ruder-regatta-2021/