Mitglied hilft Mitglied – Probanden*innen aus dem ERC

by Axel (Vorsitzender Freizeitsport)

Liebe Ruderer*innen ab sechzig,

Ich benötige eure Unterstützung!

Im Zuge meiner Masterarbeit im Fach Sportwissenschaft möchte ich die Gleichgewichtsfähigkeit zwischen Ruderern und „Nichtsportlern“ ab dem sechzigsten Lebensjahr untersuchen und benötige dafür euch als Probanden*innen. Gesucht werden langjährige Ruderer*innen innerhalb der Altersspanne von 60-100 Jahren.

Inhalt der Untersuchung werden drei Gleichgewichtstests sein, die ungefähr eine Stunde dauern. Es sind alles gängige akzeptierte altersentsprechende sportmotorische Tests (also keine Angst, die Tests sind gut zu bewältigen).

Terminvorschläge sind der 10.06. 2020 um 15.30 Uhr,

                                      der 11.06. 2020 um 16.30 Uhr

                               und der 17.06. 2020 um 14.30 Uhr.

Die Untersuchung findet für euch auf dem Gelände des Elmshorner Ruder-Clubs statt.

Sollten euch die Termine  nicht passen, ist natürlich auch eine individuelle Terminabsprache möglich.

Meldet euch doch bitte per Mail: jessimiren@googlemail.com oder per Anruf/WhatsApp unter der Nummer 0176 49083747 bei mir, ob und wann ihr an der Untersuchung teilnehmen könnt. Die vorherige Anmeldung ist erforderlich, damit die Coronaregelungen eingehalten werden können.

Da ich auch noch dringend „Nichtsportler“ als Probanden benötige, leitet diese Anfrage bitte auch an Bekannte oder Verwandte in derselben Altersspanne weiter, die nicht im sportlichen Bereich aktiv sind.

Ich freue mich auf hoffentlich zahlreiche Rückmeldungen,

Viele Grüße

Jessica Liebe

Previous Article
Next Article