ERC09 Flagge
Heute:
  • ist um 02:54 Uhr und um 15:36 Uhr Hochwasser
Morgen:
  • ist um 03:51 Uhr und um 16:27 Uhr Hochwasser

Neukirchen Vorbesprechung

Die Vorbesprechung für Neukirchen findet am Sonntag, 20. Juni, um 17:00 Uhr im Bootshaus statt. Eure Eltern sind herzlich eingeladen teilzunehmen.

Es sind immer noch Plätze verfügbar!!!!!

Anmelden könnt ihr euch bei Eike.

E-mail:

Eike (1. Jugendruderwart)
16.06.2010

Neuer Rekord

Wir haben es heute (Mittwoch, 16.06.2010)geschafft alle C-Vierer, Söte Deerns und alle Elb-Vierer aufs Wasser zu bringen! Damit waren wir 34 Ruderer, von denen die Hälfte aus Jugendlichen bestand.
Zusätzlich waren noch alle Renneiner und ein Doppelzweier auf dem Wasser.

Ich freue mich schon auf den Tag, andem wir auch noch alle C-Zweier aufs Wasser bekommen. :)

Eike (1. Jugendruderwart)
16.06.2010

ERC-Aktive errudern 4 Landesmeistertitel

Lukas Klingholz bester ERC-Ruder bei den Landesmeisterschaften in Bad Segeberg

Am vergangenen Wochenende (12./13. Juni) fanden in Bad Segeberg die Landesmeisterschaften im Rudern statt. Ergänzt waren viele Rennen durch überregionale Teilnehmer aus Niedersachsen, Bremen, Berlin sowie aus Dänemark. Der Elmshorner Ruderclub war mit einer starken Nachwuchsmannschaft mit insgesamt 17 Aktiven vertreten.
Weiterlesen...

Juergen_B (Vorsitzender Leistungssport)
16.06.2010

Sieg im Achter beim DM-Test in Hamburg

Jessica Liebe überzeugte mit sehr guten Leistungen

Am vergangenen Wochenende besuchten 2 ERC-Ruderer die Internationale Verbands-Junioren-Regatta im Wasserpark Hamburg Allermöhe. Diese Veranstaltung stellt den letzten großen Leistungstest der Junioren vor den Deutschen Meisterschaften in Essen dar. Bei den 17-18 Jährigen A-Junioren wurden zudem im Kleinboote die deutschen Ranglisten als Basis für eine WM-Nominierung ausgerudert.
Weiterlesen...

Juergen_B (Vorsitzender Leistungssport)
13.06.2010

3600 Kilometer für Tschechien

Rudern: Wie Jessica Liebe zuhause in Elmshorn und auf dem Ratzeburger See für die Weltmeisterschaft trainiert

Elmshorn Es gibt Situationen, da lernt selbst eine Spitzenruderin wie Jessica Liebe die Krückau zu schätzen. Der Fluss, auf dem die 17-jährige vor fünf Jahren ihre ersten Ruderversuche unternommen hat und auf dem sie heute noch regelmäßig trainiert, liegt – eingebettet in die etwas höher gelegenen Wiesen – relativ windgeschützt.
Weiterlesen...

Pressearchiv
09.06.2010