ERC09 Flagge
Heute:
  • ist um 09:03 Uhr und um 21:47 Uhr Hochwasser
Morgen:
  • ist um 10:06 Uhr und um 22:56 Uhr Hochwasser

Anrudern beim Elmshorner Ruder-Club

Zum Anrudern des Elmshorner Ruderclubs, der in diesem Jahr am 4. Juli sein 100-jähriges Jubiläum feiert, kamen über 250 Mitglieder und Gäste. Das Anrudern stand ganz im Zeichen von "Schleswig-Holstein rudert".

Um 10.30 Uhr eröffnete auf dem Gelände des ERC der Vorsitzende des DRV-Länderrates und des Ruderverbandes Schleswig-Holstein Reinhart Grahn die Rudersaison 2009. Er erwähnte, dass der Aktionstag zum vierten Mal ausgerichtet wurde und zu einer landesweiten Werbeveranstaltung für den Rudersport geworden ist. Reinhart Grahn brachte seine Freude über die rege Beteiligung zum Ausdruck und bedankte sich, dass der Elmshorner RC diesen Aktionstag mit vielen Aktivitäten ausgerichtet hat. Ferner war für den Ruderverband Schleswig-Holstein die Leiterin des Bereichs Freizeitsport Jutta Schapitz aus Geesthacht angereist. Sie setzte sich selbst mit ins Boot und ruderte im Vierer auf der Krückau. Beide waren von dem munteren Treiben der etwa 250 Mitglieder und Gäste auf dem herausgeputzten Clubgelände begeistert.

In seiner Ansprache nahm der ERC-Vorsitzende Peter Westphal folgende Ehrungen von Vereinsmitgliedern vor: Für eine 25-jährige Mitgliedschaft wurden Dr. Wilhelm Helmut, Timm Westphal, Katrin Inselmann und Svenja Wilkens mit der silbernen Ehrennadel ausgezeichnet. Für ihre 50-jährige Mitgliedschaft erhielten Elke Vollbehr, Ursula Westphal und Karin Lund die goldene Ehrennadel. Außerdem erhielt Manfred Schulz das 15. DRV Fahrtenabzeichen, der in der vergangenen Saison über 4000 km errudert hatte.

Ein weiterer Höhepunkt des Anruderns war der erstmals ausgetragene S-Row-Cup, ein Ergometer-Staffelwettbewerb für die Elmshorner Schulen der 5. bis 8. Klassen, an dem sich über 50 Schüler beteiligten. Die Schulwertung gewannen die Teilnehmer der Elsa-Brändström-Schule. Viele Schüler nutzten anschließend die Möglichkeit zum kostenlosen Proberudern auf der Krückau.

Bei strahlendem Sonnenschein ruderten Mitglieder aller Jahrgänge und Gäste in allen Bootsgattungen vom Einer bis zum Achter auf der frühlingshaften Krückau.

Peter Westphal

zurück